🇬🇧️ Increase the font size by [Ctrl]+[+]
until the forums below look good for you
(smaller with [Ctrl]+[-]), then close this box here
(click the X in its top right corner).


🇩🇪️ Erhöhe mit [Strg]+[+] die Schriftgröße,
bis die Foren unten für dich gut aussehen
(kleiner mit [Strg]+[-]), dann schließe diese Info
(klick auf das X hier oben rechts).

Bedingungslose gegenseitige Hilfe

Hier kannst du Aufmerksamkeit, Hilfe und Rat suchen, erhalten und geben zu allen Arten persönlicher Probleme, egal wie groß, egal wie klein. Als Community brauchen wir einander, mögen einander, sind da füreinander.
Post Reply
User avatar
VoysonM
Professor General Voyson Molaskes
(Community Admin)
Professor General Voyson Molaskes<br>(Community Admin)
Posts in topic: 2
Posts: 135
Joined: 4 months ago
Profile news headline: Translating the FD PDF
Has thanked: 82 times
Been thanked: 347 times

Bedingungslose gegenseitige Hilfe

#1

Post by VoysonM »

Um das Konzept dieses Community-Abschnitts klarer zu machen:

Die Idee ist gegenseitige Hilfe, die Community hilft dir und du hilfst anderen aus der Community — aber es gibt keine Bedingungen und kein Tauschhandeln. Du kannst so viel — oder so wenig — geben oder erbitten, wie du möchtest, und niemand sollte eine Art Spiel daraus machen, indem mitgezählt und gegengerechnet würde, wieviel jedes Mitglied erhält oder gibt.

Du brauchst anderen nicht zu helfen und hast doch immer das volle Recht, um soviel Hilfe zu bitten, wie du benötigst.

Gib Unterstützung, wo du wirklich gefühlsmäßig dahinterstehst, nicht aber aus einem Pflichtgefühl heraus, als Müssen oder aus anerzogenem "Ausgleichseifer" heraus. Lasst uns hier bedingungslose gegenseitige Hilfe leben — ich garantiere, es funktioniert auf diese Art am besten! Du bekommst Hilfe von besserer Qualität, die wirklich ehrlich motivert ist, und fühlst dich viel besser, wenn du um Hilfe bittest und Hilfe erhältst.

Wenn du Fragen oder Anmerkungen zu diesem Konzept hast, dann antworte einfach hier!
User avatar
Adam84
L10+
L10+
Posts in topic: 1
Posts: 10
Joined: 1 month ago
Has thanked: 65 times
Been thanked: 17 times

Re: Bedingungslose gegenseitige Hilfe

#2

Post by Adam84 »

Ja, ich hab da eigentlich nur die Anmerkung, dass ich alles voll und ganz unterstütze und mir wünschte, das ganze Internet wäre so. Möge diese Community hier so weiterwachsen, wie sie bisher aufgestellt ist. Für mich erfüllt sich hier gerade ein langer Traum. Ganz früher in den Anfängen des Internets war vieles ja noch gut, aber mit der Kommerzialisierung und dem krebsartigen Eindringen von sogenanntem "Recht und Ordnung", dieser Pest der Menschheitsgeschichte, wars ein steiler Fall nach unten, überall stürzte das Niveau steil ab, man konnte die Verblödung und zunehmende Asozialität wortwörtlich mit eigenen Augen beobachten. Und nun finde ich diese Community hier, wie ein einsames Inselparadies auf einer völlig verrottet scheinenden Welt. Und ich habe ein sehr gutes Radar für Fakes und Fallen und Verarsche, und das klingelt hier nicht, genau deswegen sehe ich es eben auch als Paradies, sonst würde ich es ja als trügerische Sache bezeichnen.

"Zu schön um wahr zu sein" ist an sich schon wieder ein Matrix-Mem, das den Leuten suggeriert, alles wirklich Schöne müsse eine Falle oder falsch oder eine Illusion sein. Damit trichtert man ihnen erstens ein, dass sie nicht ihrem Bauchgefühl und ihrem eigenen Verstand vertrauen können und somit auch am besten erst gar keine entwickeln sollten, da dies ja ohnehin nur vergebene Liebesmüh sei, und zweitens dass sie sich eben mit Nicht-Schönem, mit einer schlechten Welt, mit Leid und Elend und schlechten Gefühlen abzufinden hätten. Die Matrix als "alternativlos", wie Bulldoggenfresse Ferkel sagen würde.
User avatar
VoysonM
Professor General Voyson Molaskes
(Community Admin)
Professor General Voyson Molaskes<br>(Community Admin)
Posts in topic: 2
Posts: 135
Joined: 4 months ago
Profile news headline: Translating the FD PDF
Has thanked: 82 times
Been thanked: 347 times

Re: Bedingungslose gegenseitige Hilfe

#3

Post by VoysonM »

Vielen Dank für dein sehr positives Feedback, Adam84, freut mich wirklich sehr! :)
Natürlich werde ich alles dafür tun, dass die Community weiter gut wächst und vor allem auch gut bleibt bzw. allenfalls noch besser wird.

Die sehr gute Analyse, der ich mich nur voll und ganz anschließen kann, zum "Zu schön, um wahr zu sein." wäre direkt etwas für den Think-Tank; du könntest es etwa in viewforum.php?f=53 nochmal als eigenes neues Thema posten, oder auch in dem Community-Forenbereich "Tiefschürfendes Denken" viewforum.php?f=69.

Das ist eine richtig perfide Falle, die damit aufgebaut wurde. Wo haben gute Lösungen denn da noch eine Chance, wenn alles wirklich Gute von allen potenziellen Rezipienten gleich reflexartig als Falle, Täuschung, Illusion, Irrtum, also als nichts wert bis schädlich angesehen und empfunden wird? Ich denke, da müsste jeder, der auch mal ein paar Momente klar darüber nachdenkt, schnell alleine herausfinden, denn in was für einer Welt will man sonst leben? Dann bliebe wirklich nur noch leiden und jammern. Aber als Ingenieur weiß ich ganz sicher: Es gibt immer Lösungen, und echte Lösungen sind eben dadurch gekennzeichnet, dass sie keine nennenswerten Probleme und Hürden mehr lassen, sondern diese alle auch mit lösen, soweit es praktikabel ist. Gute Lösungen müssen hinreichend einfach sein und eben auch gut aussehen. Und sie sollten natürlich von einem intakten Bauchgefühl auch als positiv empfunden und von einem intakten Verstand als richtig erkannt werden. — Wie gesagt, das wäre ein gutes Thema, an dem sicher nicht nur ich gern noch weiter diskutieren würde. Am liebsten im Think-Tank, aber wenn dir das lieber ist, dann gern auch erstmal stattdessen in "Tiefschürfendes Denken".
Post Reply

Return to “💔 Wir sind füreinander da”

Who is online

Users browsing this forum: Please log in or register to populate the community. and 1 guest